Warrior Cats

Ein Gebirge. Vier Clans. Werden sie überleben...?
 
StartseitePortalSuchenFAQMitgliederAnmeldenLogin
Auf zum Neustart des Forums! Derzeit hat sich ein kleines Team aus Forenmitgliedern zusammengesetzt, um gemeinsam daran zu arbeiten, unser geliebtes RPG-Forum zu entstauben, auszubessern und das Rollenspiel rund um die kriegerischen Katzen mit Herzblut neu zu entfachen! Vieles ist in Planung und wer mithelfen oder mehr wissen will, kann mich per Nachricht an meinen Hauptaccount Schattenauge kontaktieren. Wir freuen uns über jeden, der mit seinen Charakteren wieder bei uns einsteigen oder dazu beitragen will, das Forum auf Vordermann zu bringen! Liebe Grüße von Schattenauge, Mondsänger und Minzhauch

Teilen | 
 

 Hügellandschaft

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mo Apr 30, 2012 8:42 pm

Leicht schmunzelte ich. Er war in meine Falle getappt. "Windpfote, alles ist gut soweit. Bis auf deine Beine und, dass es keine normale Jagtposition gibt." Ich zwinkerte ihm zu und versetzte ihm ein sanften Stoß mit meinem Schwanz. "Wenn du eine Maus fangen möchtest, dann hast du eine andere Haltung, als wenn du einen Vogel fangen willst." Gut, dass Mäuse hier nicht rar waren. "Siehst du die Maus da vorne? Ich werde euch zeigen, wie man eine Maus fängt." Ich kauerte mich hin und verlagerte mein Gewicht auf die Hinterbeine, damit die Maus meine Schritte nicht leicht spüren konnte. Als ich mir sicher war, dass sie meinen nächsten Schritt spüren würde, sprang ich und fing sie mit meinen Pfoten. Schließlich warf ich sie hoch und durchbohrte sie mit meiner Kralle. "Nun, was habt ihr beobachtet?" Ich sah die beiden Schüler an und wartete auf ihre Antworten.
Nach oben Nach unten
Hibiskusblüte

avatar

Rang : Kriegerin [53 Monde]
Clan : FlussClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 29.01.12

BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Di Mai 01, 2012 8:57 pm

Gebannt sah ich zuerst Windpfote und dann Ahornblatt zu. Beide bewegten sich schleichend über den Boden, wenn auch Windpfote wohl nicht so viel Erfolg beim Jagen gehabt hätte. Doch ich selbst wusste ja noch nicht einmal ansatzweise, was ich hätte tun müssen.
Als Ahornblatt uns dann fragte, was wir bei ihm gesehen hätten, sah ich ihm in die Augen und ließ seine Schleichbewegungen vor meinem inneren Augen noch einmal ablaufen. "Du hast dein Gewicht auf deine Hinterbeine verlagert", sagte ich und sah meinen Mentor an. Komischerweise hatte ich noch jede Bewegung von ihm genau im Gedächtnis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcats-rpg.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 4:22 pm

"Sehr gut, Hibiskuspfote.", lobte ich sie. Sie war eine hervorragende Schülerin. "Probiert es gleich mal aus. Findet eine Maus und fangt sie. Danach werde ich euch Tipps zum verbessern geben.", beauftragte ich die Beiden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 4:30 pm

Aufmerksam hörte ich zu. Man konnte immer dazu lernen. Die Aufgabenstellung fand ich einfach, doch als ich es probierte, strauchelte ich und fiel um. Ahornblatt meinte, ich solle, die Hinterbeine weiter auseinander stellen. Dies probierte ich gleich aus und tatsächlich, es fiel mir sogar leicht. Eine Maus zu finden war nicht schwer. Zwei Katzenlängen vor mir suchte eine unvorsichtige Maus ihre Körner zusammen. Ich tat, wie ich es bei Ahornblatt gesehen hatte und fing die Maus. Stolz hielt ich meinen ersten Fang als Clankatze zwischen den Kiefern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 7:30 pm

<--------- Schilfgebiet

Mit nostalgischem Seufzen schaute sich Zimtfeder um. Auch sie hatte hier ihre erste Trainigsstunde absolviert. Allerdings nicht wirklich geschickt... erinnerte sie sich grinsend. Mal schauen wie sich Borkenpfote schlägt. Bestimmt wird er kaum Probleme haben, bei den Eltern. Aber ich darf ihn nicht unter Druck setzen, das wäre nicht fair...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:11 pm

Pp: Schilfgebiet

Borkenpfote blieb neben ihrer Mentorin stehen und bemerkte, das er sie in der Größe fast erreicht hatte, "Was nun, Zimtfeder?" Der Geruch vno Whisky stieg in die Nase des Schülers. Gemischt mit dem Geruch seiner Schwester. Sofort verfinsterte sich die Miene des Katers. Er bleckte kaum merksam die Zähne, Irgendwann hol ich dich, Whisky. Irgendwann reiß ich dich in Stücke und schick dich in die Hölle... Kaum merksam grinste Brokenpfote, und rammte seine Krallen in die Erde. Seine grünen Augen funkelten vor Hass.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:35 pm

Zimtfeder bemerkte die Angespanntheit ihres Schülers nicht, sondern kam gleich auf die wichtigen Dinge. "So, wollen wir mal sehen, wie du dich so beim Kampftraining schlägst", grinste sie fröhlich und schnipste dem Schüler neckend gegen sein Ohr. Ich hätte niemals glauben können, dass Borkenpfote und ich uns irgendwann mal verstehen könnten. Ich hatte also doch recht! Er ist ein großartiger Schüler und er wird zu einem wundervollen Krieger werden. Er wird seinem Clan treu sein, vielleicht eine Familie gründen? Seinen Hass auf Streuner wird er schon überwinden... Er ist ja nicht dumm!
"Also gut! Beim Kampf ist es wichtig, dass du deinen Gegner immer im Auge behälst. Jede kleinste Unachtsamkeit kann dir den Sieg kosten, jede Unaufmerksamkeit des Gegners dir den Sieg bringen. Du bist groß und muskulös, du gewinnst mit reiner Körperkraft, will ich meinen, trotzdem sollten wir auch ein deiner Schnelligkeit arbeiten. - So, nun versuch mal mich anzugreifen!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:39 pm

Borkenpfote ging in Stellung. Er hörte seiner Mentorin aufmerksam zu, seine Ohren zuckten bei den Worten der Kriegerin. 'Purer Muskelkraft. Dann werde ich sie Mal einsetzen...' Er grinste breit, rannte einfach frontal auf seine Mentorin zu. Kurz vor ihr stoppte er, und stellte sich auf seine Hinterpfoten. Er holte mit der rechten Pfote aus, wobei er seine Zähne bleckte. Mit voller Geschwindigkeit sauste seine Pfote nieder, auf den Kopf der Kriegerin zu, 'Was ist das? Was ist das für eine Macht? Für eine unbendige Kraft? Ich fühle mich mächtig! Diese dunkele Seite... Was ist das? Sie zieht mich an. Die Schwärze reicht mir die Hand... Soll ich es annehmen?' Leieses Gewisper schlich durch seine Sinne und betäubte den Kater von innen heruas. erst jetzt realisierte er, das er seine Mentorin mit voller Kraft am Schädel getroffen hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:52 pm

Schilfgebiet -------->
Ich sah den beiden bei Kampftraining zu, als Borkanpfote seine Mentorin hart am kopf traf. Erschrocken riss sie die augen auf, sagte aber ncihts, es war ein Kampf, nur zum üben!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:56 pm

Erwartungsvoll bleckte sie die Zähne als Borkenpfote auf die Helle zupreschte. Sehr gut... Ich bin klein, da würde ich allein schon wegen seiner Statur Angst bekommen! Sie wollte ausweichen, doch unerwartet stoppte der Schüler ab und richtete sich auf wie ein Zweibeiner. Zimtfeder verlor das Gleichgewicht, aber Borkenpfote schien nicht mehr bei Sinnen zu sein. "Borkenpfote, pass auf, du...!", rief sie doch bevor sie den Satz zuende gebracht hatte, wurde sie von der ungebremsten Kraft des Katers zur Seite geschleudert. Sie knallte mit dem Kopf auf einen Stein und verlor beinahe sofort das Bewusstsein. Nur eine dünne Blutrinne verriet, dass sie nicht schlief, sondern ohnmächtig war...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 8:59 pm

Erschrocken, und wieder halb bei Bewustsein, schreckte Borkenpfote zurück, "W-Was... Ich..." Stammelte er, als er Zimtfeder erkannte. Sie lag an dem Stein, Blut rann aus ihrer Wunde. Verdammt. Was hatte er getan? Wie konnte er nur? Erschrocken preschte er auf seine Mentorin zu, "I-Ich hol Hilfe! Warte!" Rief er ihr zu, rüttelte ein wenig an ihrer Schulter, "Zimtfeder, halte durch!" Rief er, und sah erschrocken zu Orkanjunges, "Bleib bei ihr! Ich hole sofort eine Heilerin!" Flüsterte er, vollkommen im Schock. Er drehte sich um, und preschte davon, zurück zum Lager. Zimtfeder, halte durch!

Tbc:Sandbänke
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 9:05 pm

Ich sah Borkenpfote hinterher, stürzte dann sber auf Zimtfeder zu. "Oh mein gott Zimtfeder, was ist denn los?" fragte ich verzweifelt. Ich begann mir ihre Wunde an zu sehen, ich wollte das blut auflecken, aber es war schwirig, da es nicht aufhören wollte aus der Wunde zu tropfen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mi Mai 02, 2012 11:19 pm

Pp: FlussClan

"Orkanjunges!" Rief der Getigerte laut, "Aschenflamme und Tigerherz werden kommen und Zimtfeder helfen." Fügte er hinzu, und blieb vor dem Kitten stehen," Ich habe Silberlicht gesehen... Sie wurde ermordet! Ich vermute von Efeuflamme, dem Streuner... Als ich vorbei kam habe ich ihn flüchten sehen..." Er stockte. Eigentlich vergnügten ihn die Erinnerungen an der Toten Katze. Wie er seine Krallen in ihren Bauch gerammt hatte, voller Vergnügen ihre Jungen tötete, und ihr das Leben komplet nahm. Sie war einer Verräterin gewesen, hatte es nicht besser verdient gehabt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 2:24 pm

<---------FlussClan Lager
Er kam an und sah wie Borkenpfote mit Orkanjunges redete, worüber sie redeten konnte er icht verstehen wahrscheinlich versuchten beide sich gegenseitig zu beruhigen. Er lief zu Zimtfeder und wartete auf Aschenflamme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 3:43 pm

"Oh, nein, wie konnte das passieren? Die arme Silberlicht!" ich sah voller Mitleid auf Borkanpfote. "War es schlimm sie tot zu sehen?" fragte ich voller Mitgefühl.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 4:07 pm

<------------Lager
Ich rannte mit geschmeidigen Sprüngen hinter Tigerherz her und kam erst zum stehen,als ich bei der kleinen katzengruppe war.Ich betrachtete Zimtfeder,ging vorsichtig zu ihr und leckte die Wumde sauber.Sie war eindeutig bewusstlos.Ich drehte mich um und starrte den Schüler an.,,Du hast sie also aus versehen getroffen?Sie kann eine Gehirnerschütterung oder sonstige bleibende Schäden haben! Wenn dir etwas an deiner Mentorin liegt,solltest su versuchen,sie das nächste mal nicht halb umzubringen..."sagte ich trocken und wandte mich dannach an Tigerherz.,,Komm,wir tragen sie in das Lager.Sie braucht umgehend eine Heilerin..."dann nahm ich sie vorsichtig am nackenfell und wartete darauf,dass Tigerherz mir ebenfalls beim Tragen half.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 4:16 pm

Borkenpfote rührte sich nicht. Er sah Aschenflamme gleichgültig an, "Aha. Ich habe gesagt, das ich es nicht wollte. Ich habe meine Kraft noch nicht unter Kontrolle." Knurrte er den Krieger an, und drehte sich zu Orkanjunges, "Ja, es war schlimm... Mein Körper zittert jetzt noch..." Wisperte er gespielt geschockt, und nickte dem Jungen zu, "Komm, ich bringt dich zurück zum Lager... Ich denke, Aschenflamme und Tigerherz bekommen das hin..." Er stubste das Junge an und setzte sich in Bewegung.

Tbc
: FlussClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 5:19 pm

Er miaute leicht genervt:"Ich glaub wir wissen das sie sofort zu Spatzenfeder muss, da hilft es nicht elendig lange zu reden!" Als er Borkenpfotes Entschuldigung hörte schnaubte er unwillig leise murmelte:"Und Igel können fliegen, ich sehe sie schon!" Langsam lief er in Richtung Lager.
-------------------->FlussClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Do Mai 03, 2012 5:34 pm

Ich nickte dem Schüler zu.Es war gut von ihm,orkanjunges zu helfen.Ich hob zusammen mit Tiegerherz die kätzinn hoch und machte mich auf den Weg.In meinem bauch kribbelte es aber und dieses gefühl bestärkte sich durch die letzten Worte des Kriegers.
------> FlussClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Fr Mai 04, 2012 7:14 pm

Von weitem roch ich andere Katzen, aber ich störte mich nicht daran und machte mit meinem Training weiter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Fr Mai 04, 2012 7:47 pm

"Ich kommen!" rief ich und rannte hinter Borkenpfote her. Er ist sooooo toll und soo mutig! dachte ich glücklich.

------> Flussclenlager
Nach oben Nach unten
Hibiskusblüte

avatar

Rang : Kriegerin [53 Monde]
Clan : FlussClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 29.01.12

BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Fr Mai 04, 2012 8:36 pm

Ich freute mich über das Lob von Ahornblatt. Doch als er meinte, dass wir es selbst probieren sollten, stockte ich. Wie gebannt sah ich Windpfote zu, der das schon ganz gut hinbekam und auch gleich eine Maus fing. Das schaff ich nie! dachte ich und zögerte. Doch dann ging es fast wie von selbst. Ich ließ mich in eine kauernde Stellung fallen, verlagerte das Gewicht auf die Hinterbeine und schlich langsam voran. Anscheinend hatte ich die Jagdkünste meines Vaters geerbt. Während ich mich fortbewegte, suchte ich die Luft nach dem Duft von Maus ab. Bald schon hatte ich eine entdeckt und schlich darauf zu. Jedoch musste ich dazu durch einen Busch. Vorsichtig wagte ich mich hinein, bis ich komplett vom Blätterwall verdeckt wurde.
Als ich die Maus sah, verharrte ich und spielte im Kopf die Szene nochmal ab, wie Windpfote die Maus gefangen hatte. Biss ins Genick. sagte ich mir und sprang mit einem Satz auf die Maus. Sie versuchte sich zu wehren, sodass ich kurz aus dem Gleichgewicht geriet. Doch ich hielt mich fest und biss zu.
Dann tauchte ich aus dem Busch wieder auf und brachte meinen ersten Fang stolz zu Windpfote und Ahornblatt zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcats-rpg.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mo Mai 07, 2012 8:28 am

So gut es ging beobachtete ich meine Schülerin. Als sie wieder auftauchte lobte ich:"Sehr gut. Ich habe zwar nicht alles gesehen, aber das was ich gesehen habe, war sehr gut." Ich schaute von einem Schüler zum anderen. "Jetzt müssen wir die Beute vergraben, damit sie nicht von irgendeinem Ungebetenem Gast gefunden wird und wir sie später nicht mehr haben." Ich grub ein Loch für meinen Fang, schmiss ihn hinein und scharrte wieder Erde darüber. "Merkt euch, wo ihr es vergraben habt, wir holen es später ab, aber jetzt geh ich euch das Territorium zeigen." Meinem einem Schaznzucken bedeutete ich den beiden mir zu folgen.
----->Übergang zum Donnerclan
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mo Mai 07, 2012 8:30 am

Meine Freundin machte das gut und ich hoffte bald als Krieger mit ihr jagen gehen zu können. Aber zuerst sollte ich meine Beute vergraben, fiel mir ein. Wie gedacht, so geschehen.
Aufgeregt sprang ich auf, als wir gehen wollten. Ich hatte zwar schon viel von der Welt gesehen, aber ohne Freunde und immer an den Überlebenskampf gekettet.
----> Übergang zum Donnerclan

VERTRETUNG FÜR HIBISKUSPFOTE
Stolz vergrub auch ich meinen Fang und schaute meinen Mentor mit großen Augen an. Wir würden nun das Territorium erkunden gehen! Ich fand es spannend und lief hinter Ahornblatt und vor Windpfote dem neuen Teil des Flussclanterritoriums entgegen.
----> Übergang zum Donnerclan
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hügellandschaft   Mo Mai 07, 2012 6:10 pm

Langsam schlenderte ich zu den Hügeln und beobachtete Ahornblatt und Hibiskuspfote beim Training.
Meine Gedanken schweiften zu wasserjunges:
Sie war eine so liebe Kätzin,und so einfühlsam.
Vielleicht wird sie ja später den Weg einer Heilerin einschlagen,oder sie wird eine gute Kriegerin und eine strenge Mentorin.
Hoffentlich wurde sie die Mentorin von Wasserjunges.
Aber auch Falkenflug wäre geeignet dafür,ich hatte gemerkt,dass die beiden sehr gut befreundet waren.
Ich rief Ahornblatt zu,ich würde bei den Moosweiden jagen und trabte los.

------------------>Moosweiden
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hügellandschaft   

Nach oben Nach unten
 
Hügellandschaft
Nach oben 
Seite 4 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hügellandschaft

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Donnergebirge - Neue Heimat :: Großer See: FlussClan-
Gehe zu: