Warrior Cats

Ein Gebirge. Vier Clans. Werden sie überleben...?
 
StartseitePortalSuchenFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kleine Oase

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Sturmblüte

avatar

Rang : Kriegerin [79 Monde]
Clan : SchattenClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 12.12.11

BeitragThema: Re: Kleine Oase   Mo Mai 28, 2012 7:59 pm

Auf Lilienpfotes Danke hin nickte ich nur und ließ meinen Blick dann über die Ebene schweifen. Dabei versuchte ich, Wieselpfote aus meinen Gedanken zu verbannen. Darüber würde ich mr später den Kopf zerbrechen. "Worauf muss man achten, wenn man Mäuse fängt und wo liegt der Unterschied, wenn man Kaninchen fängt?", fragte ich dann Lilienpfote geradeheraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Mo Mai 28, 2012 9:06 pm

Die Frage traf die Weiße etwas unvorbereitet. "Oh...ähm...", schnell dachte sie an ihren Fang und bemühte sich ihre Bewegungen in Worte zu fassen. "Wenn ich mich an eine Maus anschleiche, dann versuche ich möglichst leichtfüßig zu sein... ich...ähm... verlagere mein Gewicht auf die Hinterbeine und versuche flacher zu atmen, damit die Maus den Herzschlag nicht spürt...?" Verunsichert schaute Lilienpfote Sturmblüte an. Woher sollte sie wissen, wie man ein Kaninchen jagt? "Das mit dem Kaninchen weiß ich nicht, tut mir Leid", gab sie zu und hob selbstbewusst den Kopf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Mai 29, 2012 2:12 pm

<---------------------- Finsterplateau

Mit der Maus im Maul kam ich an der kleinen Oase an. Ein ganzes Stück weit weg, sah ich Lilienpfote und Sturmblüte trainieren. Als ich in die andere Richtung sah, erkannte ich Schattenläufers schwarz-weißes Fell. Ich trabte zu ihm hin und setzten mich einfach neben ihn. "Schattenläufer, ich wollte fragen, ob du noch mit mir trainieren gehst." Ich schaute ihn nicht an. Ich blickte einfach in die Ferne. Ich glaubte, das wäre die beste Umgangsform für Schattenläufer.
Nach oben Nach unten
Sturmblüte

avatar

Rang : Kriegerin [79 Monde]
Clan : SchattenClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 12.12.11

BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Mai 29, 2012 7:13 pm

Abwartend sah ich Lilienpfote an und registrierte dabei, dass Pilzpfote auch hierher kam, aber irgendwo hin verschwand. Als meine Schülerin mich unsicher ansah, nickte ich und lächelte. "Hätte mich auch gewundert, wenn du das wüsstest", meinte ich und zuckte mit dem Schwanz. "Das mit dem Mäusejagen hast du schon ganz richtig verstanden. Jedoch musst du bei Kaninchen noch viel besser aufpassen, da sie noch leisere Geräusche hören. Deshalb nutzt du, wenn du dich an ein Kaninchen anschleichst, deine Schnurrhaare und tastest damit langsam den Boden ab, um ja auf kein Blatt oder einen Ast zu treten. Deshalb dauert es oft länger, sich an ein Kaninchen anzuschleichen, dafür ist die Beute aber umso größer. Versuchs mal", erklärte ich ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Mi Mai 30, 2012 3:14 pm

<------------ SC

Moorjunges kam etwas erschöpft an der kleinen Oase an. Er war froh, langsam gelaufen zu sein. Wow.... die sind aber gut, ich will auch mal so gut sein Er sah Sturmblüte mit Lilienpfote. Genau beobachtete er die Bewegungen. Auch hier war im bewusst, dass er bloß nicht entdeckt werden durfte.... sonst würde er richtig viel Ärger bekommen. Also machte er sich schön klein und schaute den Beiden zu. Er hatte jedoch total vergessen, dass man ihn wittern konnte.....
Nach oben Nach unten
Sturmblüte

avatar

Rang : Kriegerin [79 Monde]
Clan : SchattenClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 12.12.11

BeitragThema: Re: Kleine Oase   Fr Jun 01, 2012 6:34 pm

Ehe Lilienpfote auch nur reagieren konnte, witterte ich etwas anderes und bedeutete ihr zu bleiben, wo sie war. Ich hob die Nase in den Wind und schnupperte. Eindeutig SchattenClan, ein Junges. Kurz überlegte ich noch, welches Junges es war, bis mir der passende Name zu dem Duft einfiel. "Moorjunges", seufzte ich und folgte dem Geruch, bis ich den Kater hinter einem Busch endeckte. "Darf man fragen, was du allein außerhalb des Lagers machst?", fragte ich ihn trocken und zuckte ärgerlich mit dem Schwanz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Fr Jun 01, 2012 6:56 pm

Moorjunges schaute Sturmblüte an. "Ich.... wollte doch nur einmal bei dem Training zuschauen. Ich.....Ich.... ähm..." Er schaute verlegen auf die Seite. "Allein hätte ich doch eh nicht her kommen dürfen....", miaute er kleinlaut. "Darf ich zuschauen, wenn ich verspreche bei euch zu bleiben?" fragte Moorjunges etwas ermunterter. Er war den Tränen nahe, da er wusste, dass dies noch Konsequenzen für ihn haben könnte- vorausgesetzt er durfte zuschauen. Oh verdammt!! Ich habe ganz vergessen, dass man mich riechen kann.... VERDAMMT! Hoffnungsvoll schaute er Sturmblüte an.
Nach oben Nach unten
Sturmblüte

avatar

Rang : Kriegerin [79 Monde]
Clan : SchattenClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 12.12.11

BeitragThema: Re: Kleine Oase   Sa Jun 02, 2012 8:31 am

Entnervt seufzte ich und schüttelte den Kopf. "Natürlich darfst du nicht alleine raus. Es ist viel zu gefährlich für Jungen hier draußen! Was hättest du nun gemacht, wenn du dich verlaufen hättest und schließlich im Terrtorium der anderen Clans gelandet wärst? Und man dich entdeckt hätte?", fragte ich Moorjunges und zuckte ärgerlich mit dem Schwanz. "Es ist Jungen und selbst Schülern einfach aus bestimmten Gründen nicht erlaubt, das Lager alleine zu verlassen", setzte ich hinzu und sah dann zu Lilienpfote. "Du kannst noch etwas jagen, aber ich glaube, wir sollten heute mit dem Training aufhören. Komm nachher sofort zurück ins Lager und trödel nicht herum", sagte ich zu ihr, ehe ich mich wieder an Moorjunges wandte. "Und nein, du darfst nicht hier bleiben. Du gehörst ins Lager zu den anderen Jungen. So herumstreunen kannst du dann, wenn du Krieger bist", knurrte ich und packte das Junge am Nackenfell. Während er zwischen meinen Pfoten baumelte, lief ich zurück zum Lager.

---> SC-Lager
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Sa Jun 02, 2012 3:19 pm

"Schön. Das hätte sich dann also geklärt!", schnaubte ich, als Schattenläufer mir nicht antwortete, hob meine Maus auf und wand mich von Schattenläufer ab. Was für ein toller Mentor!, dachte ich wütend. Was fällt dem eigtl. ein, seine Schülerin nur wegen seiner Bockigkeit sitzenzulassen??? Ohne ihm, Sturmblüte oder Lilienpfote noch einen Blick zuzuwerfen, lief ich zurück ins Lager.

-----------------> Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Jun 05, 2012 6:27 pm

Na ja sie hatte ja eigentlich auch Recht. Aber warum nervt sie mich immer! kann sie nicht verstehen dass ich sie trainiere wenn ich Zeit und Lust dazu habe? Egal ich muss jetzt erstmal zurück ins Lager.
----->SC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Do Jun 07, 2012 5:32 pm

Entnervt nickte Lilienpfote. Wieso mussten sie jetzt ihr Trainig wegen eines so dummen Jungen abbrechen?! Gute Güte, war es denn so schwer auf die Regeln zu achten und im Lager zu bleiben?! Dann musste sich das Kitten eben Freunde suchen! Bei dem Gedanken an ihren besten Freund überzog Lilienpfote ein kleines Lächeln. Nachher teilen wir unsere Beute! Der Gedanke machte sie glücklich, sodass sie mit einem besonders guten Gefühl in Jagdhaltung verfiel und beinahe ohne darüber nachzudenken dem erstbesten Geräusch nachjagte.
Gerade als sie ihre Kralle auf das Mäuschen hetzen wollte, durchzuckte sie ein bodentiefer Schmerz. Gepeinigt schrie sie auf uns sackte zu Boden. Die Zähe fest zusammenbeißend und die immer noch wellenförmig ihren Körper durchklingenden Qual verdrängend erhob sie sich auf wackelige Beine. In ihren Gedanken hallte die Stimme Wieselpfotes, doch seine Worte konnte sie nicht verstehen. Wieselpfote! Ich muss zu Wieselpfote!
Ihre Sicht verschwamm und schwarze Punkte tanzten vor ihren Augen. "Wieselpfote!", krächzte sie und tat noch zwei Schritte. Wieder war es ihr, als würde ein Blitz in ihr Herz fahren. "Argh!", kraftlos verlor sie ihr Gleichgewicht. Schwer atmend lag Lilienpfote auf der Seite, hechelte. Immer langsamer schien die Welt zu werden, die Geräusche drangen nur noch dumpf in ihren Ohren. Plötzlich vernahm sie eine Bewegung. "Wie-wieselpfote", wisperte sie und schaute ihren trüb dreinblickenden Freund an. Ein letztes Mal erfüllte sich ihr Körper mit Schmerz, begehrte auf, ehe ihr Herz stehen blieb.

"Was ist passiert?", verwirrt schüttelte sich Lilienpfote. "Ich hab dich umgebracht!", jammerte Wieselpfote und schaute bedauernd. "Das wollte ich nicht! Ich wusste nicht, dass du ein schwaches Herz hast!" "Ich bin tot?", fragte die Weiße geschockt, bevor ihr etwas klar wurde. "Du bist tot?!" Nachdem ihr ihr bester Freund berichtet hatte, schmuzelte sie. "Ich wäre sowieso vor Kummer gestorben, Dummerchen... Besser, wir bleiben zusammen!" Vereint schritten die beiden ihrer gemeinsamen Zukunft im SternenClan entgehen. Lilienpfotes letzte Gedanken, ehe sie diese Welt verließ, galten dem Tod - und das er weniger schrecklich war, als sie ihn sich ausgemalt hatte.


~* Tod von Lilienpfote *~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 1:05 pm

---> SchattenClan Lager

Fröhlich hopsend lief ich immer weiter weg vom Lager. Ich war noch nie alleine hier draußen gewesen, es gab so viel zu entdecken! Hier war es endlich nicht mehr so langweilig, da drinnen musste man ja vor Langweile in Ohnmacht fallen! Ich jagte einigen Schmetterlingen nach, dann jedoch kam ich in immer höcheres und saftigeres Gras. Wie schön es hier war" und wie es hier duftete! Ich roch Maus. Jagen war ich noch nie, nein, aber ich wollte es versuchen. Ich hatte mal einen Krieger dabei zugehört, wie er seinem Schüler das anschleichen erklärt hatte. Ich versuchte, es genau so zu machen und kauerte mich nieder, dann schlich ich vorwärts und .. sprang auf die kleine Spitzmaus, die ich ins Genick biss und dann spielerisch anrührte. War das lustig! Immer weiter warf ich die Maus und lief hinterher, dann jedoch erblickte ich Lilienpfote, die am Boden lag. Schlief sie? "Hey, Lilienpfote!" sagte ich verspielt. "Wach auf!" Ich tappte sie an. Aber sie war so kalt...


Zuletzt von Adlerjunges am Di Aug 07, 2012 1:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 1:06 pm

OUT: Adler, wenn du dich hier schon rumtreiben musst, wäre es dann ganz sinnvoll, wenn du die Leiche von Lilienpfote finden würdest...bisher ist ihr Tod nämlich noch keinem bekannt. und nicht immer rumstreunen als junge >.<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 1:10 pm

OUT: Okay, sorry, Scheckööö Very Happy
*ändern geh*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 1:36 pm

<----- SchattenClan

Suchend blickte er sich nach dem ausgerissenen Jungen um. Hier irgendwo müsste sie sein. Doch sie zu finden war nicht schwer. Die Kleine machte einen gehörigen Lärm, während sie mit der Maus spielte, die sie gefangen hatte. Zuerst wer Eiswind etwas beeindruckt, doch dann verspührte er Ärger, da das Junge mit wichtiger Nahrung rumspielte. Schon rannte er auf sie zu, um sie zur Rede zu stellen, als ihm der weiße Körper am Boden auffiel.
Sie war eine Schülerin im SchattenClan. Je näher Eiswind kam, desto mehr kam es ihm eigenartig vor, dass sich die Schülerin nicht rührte. Ja sogar steif und unatürlich am Boden lag. Lautlos zog er die Luft ein und zog Adlerjunges von dem Körper weg. "Lass das. Geh zur Seite!" Ohne auf weiteren Wiederstand des Jungen zu achten begutachtete er die Schülerin genauer und erkannte sofort, dass alle Hilfe zu spät kam. Lillienpfote war schon länger tot. Wütend blickte er sich nach einer weitern Katze um. Irgendjemand der mit Lillienpfote hier draußen war.
Aber da er niemanden sah, wandte er sich an Adlerjunges. "Hast du gesehen was passiert ist?" Der Körper ließ keine Verletzungen erkennen, doch trotzdem wollte Eiswind wissen, ob das Junge was gesehen hat.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 2:00 pm

Ich stupste Lilienpfote erneut an. "Komm, Lilienpfote, spiel mit mir! Schau, ich habe eine Maus gefangen!" sagte ich stolz, wurde dann aber von einer Stimme unterbrochen. Oh nein, ein Krieger hatte mich erwischt! Verwundert sah ich, dass er sich eher für die Schülerin interessierte. Ich wollte nicht weg, ich wollte mit ihr spielen, wurde aber von Eiswind zur Seite geschoben, auch wenn ich protestierte. "Sie schläft doch... oder?" Erst jetzt schoss es mir, dass sie komisch dalag. Sie war so.. kalt, wenn man sie berührte... "Ich... ich hab gar nichts gesehen!" mit angsterfüllten Augen ging ich rückwärts. War Lilienpfote etwa tot?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 07, 2012 2:46 pm

Eiswind wendete den Blick von Adlerjunges ab, als dieser immer mehr und mehr bewusst wurde, dass Lillienpfote nicht schlief.
Wie konnte sie das nicht bemerkt haben? Wie sah ein Junges die Welt?
Aber dann schüttelte der Krieger den Kopf. Junge waren unschuldige Kätzchen, die die harte Realität noch nicht zu spüren bekommen haben.
"Hör jetzt gut zu. Du wirst mit mir jetzt zurück ins Lager gehen, ohne Protest oder Spielchen. Über dein Benehmen werden wir später reden. Jetzt muss ich Lillienpfote zurückbringen...und nimm deine Maus mit." Die Worte hätten hart gewirkt, wenn da nicht eine leichte Sänfte in seiner Stimme gewesen wäre. Es war ja noch ein Junges. Eiswind packte Lillienpfotes Nackenfell und gab Adlerjunges ein Zeichen, ihm zu folgen.

-----> SchattenClan
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Mi Aug 08, 2012 1:28 pm

Ich blickte geschockt zu der Schülerin, die so reglos am boden lag. Sie ist tot... waren meine erschrockenen Gedanken. Wortlos nickte ich dem Krieger zu und nahm die Maus, die ich in ein Grasbüschel geschossen hatte, dann trottete ich mit hängendem Schweif hinterher. Kaum hatte ich es einmal geschafft, aus dem Lager zu schlüpfen und eine Maus zu fangen, da kam schon ein Krieger und schleppte mich wieder nach hause, noch dazu hatte ich eine tote Schülerin zum Spielen aufgefordert...
ich ging Eiswind mit der Maus im Maul hinterher.

----> SchattenClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Di Aug 14, 2012 9:25 pm

Pp: SchattenClan Lager

Vollkommen von der Faszination ergriffen blieb Blumenjunges stehen. Sie spitzte ihre Ohren und legte ihren Kopf in den Nacken. Ihre Nase wurde von vielen, neuen Gerüchen erdrückt und ihre Ohren von millionen von Geräuschen betäubt. "Das ist... Der Wahnsinn!" Schnurrte sie und besah sich den Ort, an welchen sie gelandet war. "Großer Bruder, wo sind wir hier?" Fragte sie ihn, in der Hoffnung, er wüsste es vielleicht. Schließlich hatte er schon oft das Lager verlassen. Sie ging ein paar Schritte auf einen See, welcher in Mitten von Büschen und Bäumen war, zu. Dieser See befand sich umrandet von Felsen und Einöde, "Sieht aus wie eine... Oase?" Fragte sie und drehte sich blitzartig um, "Es ist toll hier, Bruderherz!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Mi Aug 15, 2012 9:04 am

Pp: SchattenClan Lager

Otterjunges kam neben Blumenjunges zum Stehen. ER blickte sich um und durchforstete sein Gehirn nach diesem Ort. 'Die kleine Oase!' Sein Gedächtnis meldete sich zu Wort. "Hier ist es Wirklich schön, es Heist hier die kleine Oase." Antwortete er ihr. Er folgte Blumenjunges durch die Büsche bis an den Rand der kleinen Oase. "Siehst du, das ist einer der gründe weshalb ich immer das Lager verlasse." Erklärte er mit immer wieder der gleichen Faszination. Die Felsen und Einöden um der Oase herum eigneten sich immer gut zum Spielen und Klettern. "Was meinst du. Bleiben wir noch hier~" Mit einer Pfoten geste zeigte er auf das Gebiet um der Oase herum, "~oder willst du lieber weiter gehen in eine andere Richtung." Schelmisch lächelte er zu seiner kleinen Schwester.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Do Aug 16, 2012 4:06 pm

Die Augen von Blumenjunges funkelten vor Ehrfurcht und Faszination. Sie wusste nicht recht, ob sie lieber Angst haben sollte und Heim kehren müsse, oder ihrer Faszition folgen sollte und den Ort näher zu erkunden. Sie entschieden sich zuerst für Keines der Beiden, "Ich weiß nicht. Der Name passt, wie ich finde." Murmelte sie leicht verträumt und ließ ein kleines Seufzen entweichen, "Aber... Ich will heir bleiben, aber nich lange!" Fügte sie hinzu und drehte sich zu Otterjunges, "Lass uns ein wenig Spielen und dann Heim! Ich habe gehört, ein Dachs sucht den SchattenClan heim!" Und schließlich wollte sie weniger, das ihrem geliebten Bruder etwas zustieß. "Lass uns näher an das Wasser gehen!" Schlug sie ein neues Thema und tabste freudig auf das niedrige Wasser zu. Sanft stieg sie mit ihren vier Pfoten in das Wasser. Ihre wunden Kitten-Ballen wurden von dem kühlen Wasser, welches ihre Pfoten umschloss, wunderbar gekühlt, "Das fühlt sich toll an!" Stellte sie begeistert fest.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Fr Aug 17, 2012 9:58 am

Otterjunges lächelte sanft und folgte seiner Schwester zum Wasser hin. Das Wasser war ihm irgendwie unheimlich doch als Blumenjunges mit allen vier Pfoten hineinstieg setzte auch er eine Pfote in das kühle Nass. "Ihhh...!?" Angewidert und erschrocken zog er die Pfote wieder zurück. Die Tropfen flogen als er die Nasse Pfote zu schütteln begann. "Ich mag kein Wasser. Nur zum Trinken." Murrte der Junge Kater und fuhr sich mit der Zunge die letzten Wassertropfen von der Pfote. "Ja!! Lass uns etwas spielen." Aufgeregt machte er einen Satz in die Luft und blickte aufgeregt und mit neuer Freude in den Augen zu Blumenjunges. Otterjunges senkte seinen Brustkorb auf den Boden und schlug den Schwanz ungeduldig hin und her. Mit einem Lächeln knurrte er zur Aufforderung zu Spielen und wartete auf seine Schwester.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   Sa Aug 18, 2012 12:04 pm

Blumenjunges macht es ihrem Bruder nach und legte sich ein wenig auf den Boden. Ihr getigerter Schweif peitschte ein wenig in der Luft herum. Spielerisch knurrte sie auf und zeigte ihm die Zähne, bevor sie sich ohne zu überlegen, auf ihren Bruder schmiss. Ihre Pfoten griffen nach dem Rückenfell des Katers, an welchen sie sich belustigt klammerte. Ihre Nase vergrub sie im Nackenfell von Otterjunges, ihre Hinderpfoten hingen seitlich an ihm hinab. "Ha! Hab dich!" Lachte sie in den Pelz hinein und kniff ihm mit den Zähnen in den Nacken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   So Aug 19, 2012 9:27 am

Überrascht quiekte Otterjunges auf als sich Blumenjunges auf ihn stürzte. Sie klammerte sich mit den Pfoten an seinen Rücken und kniff mit den Zähnen leicht in seinen Nacken. Ein grinsen umspielte seine Lippen als er nach den Hinterpfote seiner Schwester angelte, mit einem schnellen Ruck versuchte er sie von seinen Rücken zu schubsen. Zufrieden drückte er sie mit den Vorderpfoten leicht in die Erde. Seine Nase vergrub er in ihrem weichen Wangenfell. "Ha! Jetzt hab ich dich!" flüsterte und musste sich zurückhalten nicht zu Lachen. ER legte seine Pfoten an den Hinterkopf seiner Schwester und rollte sich von ihr herab. Mit der Nase stupste er sie an, ließ sie los und sprang einen Satz nach hinten. "Lust Fangen zu spielen?" Lachte er zu Blumenjunges und hüpfte schon ein stück von ihr weg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Kleine Oase   So Aug 19, 2012 1:44 pm

Erschrocken quickte Blumenjunges und versuchte sich von Otterjunges zu entfernen, doch dessen Griff war einfach zu stark. Doch nach wenigen Sekunden ließ er von alleine ab. Sie schüttelte ihren getigerten Pelz und blinzelte ihren Bruder etwas unsicher an, "Weißt du... Es ist wirklich lustig hier, aber ich möchte lieber Heim!" Gab sie scheu zu und bearbeitete den Boden mit ihren weichen Krallen. Ihr Blick huschte unsicher zu Otterjungs, nur um darauf wieder zu Boden zu gleiten. "Wir können ja im Lager spielen, hier fühlte ich mich etwas unwohl..."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleine Oase   

Nach oben Nach unten
 
Kleine Oase
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» kleine schritte
» Kleine Überraschungen
» kleine aufmunterung zwischendurch :-)
» Nala - meine süße, kleine Löwin ^^
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Donnergebirge - Neue Heimat :: Rotfelsen: SchattenClan-
Gehe zu: