Warrior Cats

Ein Gebirge. Vier Clans. Werden sie überleben...?
 
StartseitePortalSuchenFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Finsterfelsplateau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Di Feb 28, 2012 6:24 pm

VON GLÜCKSBRINGER (sitz grade am Flussi Post^^)

Ich drehte den Kopf, als ich eine Stimme hörte. Dort stand Dornenfrost, ihn hatte ich noch gar nicht gesehen. Irritiert sah ich deshalb lieber zurück zu Scheckenstern. "Wir müssen.... wir... müssen..." Ich verstummte wieder. Was mussten wir? Dann trafen meine Augen die Augen von Scheckenstern. Flammenjunges suchen! half mir die sanfte Stimme auf die Sprünge. "Genau, wir müssen Flammenjunges suchen. Also, ich meine, Kratzer. Denn er..." Ich merkte dass ich idiotisch klang und verstummte wieder. Dann sagte Scheckenstern etwas. Ich sah ihr in die Augen und nickte automatisch. Ich kam mir vor wie ein Junges und sie die Mutter. Ich erhob mich, den Blick nicht von Scheckenstern abgewand. Ich schüttelte mich, wie ich mich wieder benahm, vor meinem Krieger! Ich blinkte 2x und versuchte meinen Kopf zu klären. "Sicher. Ich erzähle dem Clan alles, wenn du es wünschst." sagte ich, nun normaler. "Aber wohl ist mir dabei nicht."

OUT: Er ist ein bisschen durcheinander und hat obendrein Blut verloren. Vergebt ihm.^^
Nach oben Nach unten
Dornenstern

avatar

Rang : Anführer
Clan : SchattenClan
Männlich Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 08.04.11

BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Di Feb 28, 2012 6:32 pm

"Aber..."begann ich als Scheckenstern verkündete, das sie sich alleine um Kratzer kümmern wollte. Aber konnte ich meiner Anführerin wiedersprechen? Unglücklich schaute ich zu ihr "Warum soll dieser dreckige Streuner, der eines unserer Jungen gestohlen hat seinen Willen bekommen? Wir sind Clankatzen, dein Clan würde gerne an deiner Seite kämpfen!" mein letzter Satz klang fast bittend, aber Scheckenstern sah entschlossen aus und vielleicht hatte sie Recht und Kratzer würde sich nur zeigen, wenn sie alleine war...er war nicht dumm, auch wenn er gerne groß rumschrie, war er sich wohl doch seiner Grenzen bewusst, das er es mit mehreren Kriegern nicht aufnehmen konnte. Nicht zu vergessen, dass er selbst mehrfach betont hatte, dass er keinerlei Ehrgefühl besaß.
"Wenn du es wünscht werden wir dir natrülich nicht im Weg stehen." fügte ich noch geknickt hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Di Feb 28, 2012 6:56 pm

Sanft legte ich Glücksbringer den Schwanz über die Schultern, um ihn zu beruhigen. Anscheinend war er im Moment nicht er selbst, warum, konnte ich nur erahnen. Doch im Moment zählte auch nur Flammenjunges Leben. Ich sah Dornenfrost an und lächelte leicht. "Ich weiß deine Sorge zu schätzen, Dornenfrost, doch das Risiko muss ich eingehen. Und ich weiß, wie gerne du an meiner Seite kämpfen würdest. Doch wenn wir immer in der Überzahl auftauchen, wird Kratzer immer wieder mit Flammenjunges flüchten. Und ich habe einfach die größten Chancen ihn zu besiegen. Ich habe schließlich 9 Leben.", erklärte ich dem jungen Krieger und sah dann zu Glücksbringer. Als ich weitersprach, senkte ich die Stimme, sodass nur Dornenfrost es verstand. "Außerdem möchte ich sichergehen, dass Glücksbringer sicher im Lager ankommt. Ich glaube, es hat ihn mehr mitgenommen, als er zugeben will. Bring ihn zurück zum Lager und kümmer dich darum, dass der Clan nicht in Panik gerät. Ich komme so bald wie möglich mit Flammenjunges nach.", miaute ich leise, ehe ich mich an Glücksbringer wandte. "Geh mit Dornenfrost. Ich komme bald nach.", sagte ich auch zu ihm und legte meine Schnauze an seine. "Ich liebe dich.", sagte ich, wobei mir egal war, ob es Dornenfrost hörte oder nicht. Schließlich löste ich mich von ihm und nickte den beiden noch mal zum Abschied zu, ehe ich einfach meinem Instinkt folgte.


---> Rotfelsklippen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Di Feb 28, 2012 6:59 pm

VON GLÜCKSBRINGER

Ich sah Scheckenstern an, langsam kehrte mein Verstand zurück. "Geh nicht..." murmelte ich noch, doch sie gab mir nur einen Kuss und verschwand. "Ich dich auch!" flüsterte ich leise, obwohl sie es sicher nicht hören konnte. Dann sah ich hoch. "Lass uns gehen."

--> Lager
Nach oben Nach unten
Dornenstern

avatar

Rang : Anführer
Clan : SchattenClan
Männlich Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 08.04.11

BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Di Feb 28, 2012 8:14 pm

Ich nickte, als Scheckenstern zu Ende gesprochen hatte und seufzte. Ich wollte schon mit Glücksbringer aufbrechen als die beiden Liebesbekundungen austauschten. Ich erstarrte kurz und als Glücksbringer loslief in Richtung Lager, stakste ich ihm angespannt hinterher.

Es ist doch verboten...hatte nicht erst Mausetern mit dem Leben dafür bezahlt? entsetzt und voller Sorge starrte ich Glücksbringer den ganze Heimweg lang auf den Rücken und malte mir aus, wie der Schattenclan das gleiche Schicksal erleiden konnte, wie der Flussclan.
Immerwieder hörte ich Ebenholz Frage an Silberschatten in meinem Kopf "War der SternenClan ärgerlich, dass sie Junge bekam als Anführerin?"

---> Schattenclanlager
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   So März 04, 2012 11:34 am

DonnerClan<--------
,, SattenClan, Sattenclan, oh, der schöne Schattenclan." zufrieden stapfe ich in das Clanterritorium. ,, Wo sind denn alle hin?" rufe ich laut und lache in mich hinein. Welch freude, ich werde von den grossen Schattenclankriegern umgebracht! Von wegen heimlichkeit, ich musste mit jemandem reden. Gestern war Vollmond, also hat vielleicht jemand etwas gesehen. Ich setzte meine Duftmarken schnell, um aufmerksamkeit auf mich zu ziehen. Dann setzte ich mich ins Gras und wartete geduldig ab.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do März 08, 2012 11:44 pm

--> Lager

Ich war hierher zurück gekehrt, um Scheckensterns Geruch zu finden. Doch soweit kam ich gar nicht, denn mitten auf der von Mondlicht beschienenen Wiese saß seelenruhig ein Streuner. Ich knurrte. "Was. Willst. Du." fragte ich bedrohlich ruhig, während ich ihn zu umzingeln begann. Ich hatte keine Zeit für sowas!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Sa März 10, 2012 6:31 pm

Ich machte ein paar Schritte auf ihn zu. "Ist das wirklich sooo wichtig? Wie wäre es wenn wir erst was essen? Wir Jagen kurz und können dann weiterreden. Ich hab so lange nichts mehr gegessen..." sehnsüchtig dachte ich an die Zeit in der ich zum letzten mal gegessen hatte. Also vor zwei Stunden. Ich sah den Kater unverwandt an und ließ mich schlaftrunken neben ihm nieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Sa März 10, 2012 10:47 pm

Du. Hast. Keine. Zeit. Zu. Verlieren. schrien alle Stimmen in meinem Kopf gemeinsam, sich zum ersten Mal einig. Ich sah den Streuner kalt an. "Ich hab eine bessere Idee." miaute ich, drehte um und verschwand.

--> Rotfelsenklippen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Sa März 10, 2012 11:39 pm

"Warte! Wo gehst du hin? War nicht so gemeint, ehrlich!" Fluchend rannte ich ihr hinterher.
------> Da auch hin... Wo auch immer das ist...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Mo Apr 09, 2012 11:41 pm

Ich rannte und rannte und rannte- und Wurzelpelz hinter mir her. Ich muss schneller rennen!, dachte ich. Wurzelpelz schrie schon nach mir! Ich geh nie wieder und auf keinen Fall zurück!, sagte ich mir. ich wurde immer schneller, in der Hoffnung, ich würde Wurzelpelz abhängen können, aber gegen eine ehemalige Kriegerin, kann das schwer werde. In dem Momant huschte ein Kaninchen an mir vorbei. Im gegensatz zu mir war es ziemlich groß. Es verschwand unter einem großen Felsbrocken. Ich rannte hinter ihm her und versteckte mich ebenfalls unter dem Felsen. Ich werde nicht geunden. Ich werde nicht gefunden , redete ich mir immerwieder ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Mo Apr 09, 2012 11:46 pm

Wurzelpelz versuchte Pilzjunges Geruch zu finden. "Pilzjunges, bitte", miaute Wurzelpelz. "Egal wo du bist, hör zu.", Wurzelpelz schlss die Augen. Sie wqusste dass Pilzjunges in der nähe war. "Wenn er nicht ein Vater gewesen wäre, dann würdest du jetzt nicht exestieren.", miaute Wurzelpelz. Sie vesuchte Pilzjunges zu besänftigen. Dann sah Wurzelpelz ein Stein. sie schlich zu den Stein. Dort muss sie sein, dachte Wurzelplelz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Mo Apr 09, 2012 11:54 pm

Wurzelpelz hatte gestoppt, da sie mich offensichtlich fand. Ich lachte mich ins Fäustchen. Ein besseres Gefühl brachte mir das allerdings nicht. Ich hielt den Atem an, als Wurzelpelz direkt auf meinen Stein zugekrochen kam und ich versuchte, mich noch tiefer in die Ecke des Felsens zu quetschen. Sie wird mich finden!, dachte ich. Es gab keine Ausweichmöglichkeit, außer eine kleine Lücke zwischen Boden und Fels. Ich strampelte, als ich versuchte, mich durch den eigentlich viel zu engen Spalt zu quetschen. Ich schaffte es, meinen Kopf herauszuzwingen und der Rest kam nach. ich stand nun auf der anderen Seite des Felsens...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Mo Apr 09, 2012 11:59 pm

Wurzelpelz sah Pilzjunges. Bliitzschnell rasste sie zu ihren Junges und packte es an Genick. Sie passte auf, dass sie Pilzjunges icht weh tat. Wurzelpelz lie zurück. Sie konnte Pilzjunges j irgendwie verstehen. Aber sie war total wütend auf ihr Junges. Schnell rannte Wurzelpelz zurück. Wie konnte Pilzjunges nur abhauen., dachte Wurzelpelz, während sie Pilzjunges davon trug.

--------------> Schattenclanlager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 7:12 pm

<----------Trockenebenen
Als sie ankam setzte sie sich hin und wartete darauf das die anderen kamen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 7:19 pm

OUT: äähm, ist Schattenläufer nicht ein Kater???
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 7:42 pm

<------ Trockenebenen

Mit großen Sprüngen überquerte er das Gebiet und blieb stehe, als ein bekannter Geruch ihm zuwehte. Es war der Geruch von Blattfall, nicht weit von ihm. Er schlug die Richtung ein und gesellte sich zu der Kriegern. Aufrecht sitzend wartete er auf die Schüler und prüfte selber die Luft. Zwar konnte man nichts mehr riehen, aber hier war Kratzer mit Flammenpfote gewesen. Habichtsturm fragte sich, wie der Schüler darauf reagieren würde.


Zuletzt von Habichtsturm am Do Mai 03, 2012 7:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 7:46 pm

Pp: Trockenebene

Träge setzte Wieselpfote hinter dem Mentor her. Sein Blick war steif auf seine Pfoten gerichtet, welche im Moment fast nachgaben. Warum war er so schwach? Schaffte er es nicht ein Mal, einen Rundgang zu machen? Er zweifelte an seiner Stärke, seufzte wehleidig, und setzte sich hin. Anstatt die Luft zu prüfen, verschwand seine Seele in eine fantasy Welt. In seine eigene Welt. Nur für einen Moment wollte er Träumen.


Zuletzt von Wieselpfote am Do Mai 03, 2012 8:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 7:47 pm

(Out: oh mann...da soll man sich noch auskennen o.O ah, ich glaub das sollte Blattfall sein Very Happy editiere mal schnell...)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 8:21 pm

<----------------------Trockenebenen

OUT: @Habichtsturm: Schattenläufer ist übrigens auch da Wink

Ich lief hinter den anderen her. Diese Gegend war für mich nicht so interessant, wie der Rest des Teretoriums, da ich ja schon ein mal als Junges hier war, als ich abgehauen war. Ich hasste den Gedanken, an den Tag, wo ich, weil ich sauer auf meine Mutter war, aus dem Lager gerannt war und mich dann hier hinter einem großen Felsblock versteckt hatte. Aber Wurzelpelz hat mich trotzdem eingesammelt und mich zurückgebracht. Noch Tage danach waren wir sauer auf einander gewesen. Und obwohl ich es nicht wollte, spielte sich die Stelle in meinem Kopf ab, wie ich hier entlang gerannt war, wie Wurzelpelz mich sauer ins Lager zurückbrachte und mich dann ignorierte, wie ich trotzig neben ihr lag und vorhatte, mich niemals bei ihr zu entschuldigen. Wegen meines Hungerst, musste ich es dann doch tun ( Wink ) . Und nur wegen meiner Vorgeschichte, waren Wieselpfote, Lilienpfote und auch ein bisschen Erlenjunges gegen mich gewesen. Ich schüttelte den Kopf. Ich wollte die Stelle in meinem Leben echt hinter mir lassen. Also wartete ich auf die anderen. Währenddessen schaute ich zu Wieselpfote. Hasst er mich eigtl. immer noch? Zwischendurch war ja mal alles ganz in Ordnung gelaufen oder? Aber er wird mich wohl nie richtig leiden können...oder?, fragte ich mich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 8:22 pm

(Out: Pilz, das war eine acc-verwechlung. das sollte Blattfall sein.)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 8:25 pm

OUT: Schattenläufer, 1. Satz beiträge sind nicht erlaubt. Bitte editire es
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 9:58 pm

<---------Trockenebene

Ich schaute die Umgebung an und senkte den Blick.Die Schmerzen drängten sich in mein Besusstsein und als ich langsam über die glatten Steine mit den Pfoten streifte.Dann seufzte ich und setzte mich neben meinen Mentor,sden ich doch so bewunderte und dem ich doch so fern war.Gedanken gingen mirwieder durch den Kopf,die gleichrn die ich kurz vor dem verlassen der Trockenebene gehabt hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Do Mai 03, 2012 10:35 pm

OUT: asooou, verstehe Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   Fr Mai 04, 2012 12:54 pm

Out: Sry, jetzt is'es aber der richtige Acc!

Blattfall sah sie alle ankommen und wartete darauf das Habichtsturm etwas sagte immerhin war er einer der Mentoren udn wahrscheinlich würden die Schülerin ihn eher respektieren als eine "Außenstehende". Sie streckte sich und betrachtete Flammenpfote soweit sie es mitbekommen hatte wurde er hier gefunden. Sie hob denn Kopf und öffnete das Maul, versuchte eine Geruchs-Spur zu erhaschen irgendetwas das auf das geschene hindeutete konnte aber nichts erkennen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Finsterfelsplateau   

Nach oben Nach unten
 
Finsterfelsplateau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Finsterfelsplateau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Donnergebirge - Neue Heimat :: Rotfelsen: SchattenClan-
Gehe zu: