Warrior Cats

Ein Gebirge. Vier Clans. Werden sie überleben...?
 
StartseitePortalSuchenFAQMitgliederAnmeldenLogin
Auf zum Neustart des Forums! Derzeit hat sich ein kleines Team aus Forenmitgliedern zusammengesetzt, um gemeinsam daran zu arbeiten, unser geliebtes RPG-Forum zu entstauben, auszubessern und das Rollenspiel rund um die kriegerischen Katzen mit Herzblut neu zu entfachen! Vieles ist in Planung und wer mithelfen oder mehr wissen will, kann mich per Nachricht an meinen Hauptaccount Schattenauge kontaktieren. Wir freuen uns über jeden, der mit seinen Charakteren wieder bei uns einsteigen oder dazu beitragen will, das Forum auf Vordermann zu bringen! Liebe Grüße von Schattenauge, Mondsänger und Minzhauch

Teilen | 
 

 Vorschläge & Kritik

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Südwind

avatar

Rang : Kriegerin (36 Monde)
Clan : SchattenClan
Schüler/Mentor : Schlangenpfote
Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 25.11.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 2:45 pm

Welchen Teil hast du nicht verstanden, Himmeljunges?
Eigentlich habe ich mich bemüht, klar und deutlich zu erklären, was mir für eine Idee vorschwebt.
Vielleicht liest du es dir nochmal durch... oder gibt es Worte, die du nicht verstehst?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 3:06 pm

Ah jetzt hab ich´s verstanden xD musste es mir nur nocheinmal durchlesen ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 5:41 pm

ich hätt die idee, das , wenn man sich neu anmeldet- gaz neu, man eine "Willkommens"- Pn geschickt bekomnmt, wo stehtdas man die regeln lesen soll und so was. das ist einfach freundlich und höflich, finde ich.
was haltet ihr davon?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 5:45 pm

Najaaa, die Regeln soll man ja vor dem anmelden lesen...find ich iwie unnötig
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 5:52 pm

ich finde die Idee insofern gut, dass gewisse Leute dann auch mal darauf hingewiesen werden, die Regeln zu lesen - und sie dann bitte danke auch zu respektieren. Das würde wahrscheinlich so manche Warnmail verhindern. Aber eigtl. sollen sich Neue ja die Regeln durchlesen, bevor sie sich anmelden...!
Der Nachteil ist, dass soweit ich weiß, diese Funktion im Admin-Bereich nicht vorhanden ist und Scheckenstern dann bei jedem neuen User eine PN schreiben müsste und ich denke, niemand hätte an ihrer Stelle Bock dazu. Außerdem erstellen eigtl. Alle mal einen Zweitchara/Drittchara/ ect. und das wäre verdammt umständlich, vor allem wenn das Profil erst später ausgefüllt wird und so eine Mail könnte einen sogar nerven, wenn man sie immer bekommt wenn man sich einen neuen Chara erstellt. Also ich würde die Idee eher ablehnen.
Nach oben Nach unten
Silbermond

avatar

Rang : Kriegerin (19 Monde)
Clan : DonnerClan
Schüler/Mentor : -
Weiblich Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 6:04 pm

@ Plzschleier : Die Funktion gibt es, hab sie bei einem meiner Foren. Aber du hast Recht, es würde wirklich ganz schön nerven, wenn man bei jedem Chara die gleiche Pn bekommt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 6:04 pm

Doch, es gibt die Möglichkeit und ich werde das mit Scheckenstern besprechen,
da ich auch so meine Bedenken bei der Wirksamkeit habe (:
Aber danke für den Vorschlag ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 7:14 pm

Ich weiß ja noch als ich "neu" war.
Ich habe mir die regeln ja auch durch gelesen und sie erst trotzdem nicht so verstanden.
Deshalb wäre es doch schön wenn man den jenigen erst nach irgendwie 2 tagen anschreibt. So hat der Zeit sich an zugewönnen.
(Falls ihr das schon tut tut es mir leid)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 7:34 pm

@Schattenauge: Angenommen

@Sonnenjunges: Wie schon gesagt erhoffen wir uns daraus nicht sehr viel Effektivität, weshalb der Vorschlag abgelehnt wird

@Diamantenpfote: Wer liest sich die Regeln nach zwei Tagen nochmal durch? Keiner. Daher ziemlich sinnlos, einige Tage zu warten...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Do Feb 07, 2013 8:04 pm

@Scheckenster: Da hast du Recht, danke
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa Feb 09, 2013 9:37 pm

ok, aber die den vorschlag wars wert!^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Mo Feb 18, 2013 4:58 pm

Ich hätte da eine Idee, nicht nur für Clans Aktivitäts Check du machen, sondern auch für Streuner und Hauskatzen!

Also im Planungen auch mal zu schauen, ob sie aktiv sind!
Nach oben Nach unten
Silbermond

avatar

Rang : Kriegerin (19 Monde)
Clan : DonnerClan
Schüler/Mentor : -
Weiblich Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa Feb 23, 2013 12:46 pm

Ich hätte auch einen Vorschlag. Und zwar : Eine Toolbar oben an der Seite. Dort kann man alle geschrieben Themen bzw. Beiträge sehen. Da kann man auch zu den Nachrichten gelangen. Ich finde, das ist ziemlich praktisch und man kann von dort fast überall hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisstern
Administratorin
avatar

Rang : Anführerin [39 Monde]
Clan : DonnerClan
Schüler/Mentor : //
Weiblich Anzahl der Beiträge : 524
Anmeldedatum : 15.03.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa Feb 23, 2013 12:54 pm

Mich persönlich nervt die Toolbar ziemlich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcats-rpg.com
Silbermond

avatar

Rang : Kriegerin (19 Monde)
Clan : DonnerClan
Schüler/Mentor : -
Weiblich Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa Feb 23, 2013 12:58 pm

Ich finds praktisch, aber muss nicht sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   So Feb 24, 2013 4:03 pm

Ich finde man sollte das "Bau" und das "Was machst du in deiner Freizeit?" Feld wegmachen, die sind irgendwie unnötig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   So Feb 24, 2013 4:17 pm

Geht leider nicht, die Felder sind bereits fest im Profil vorgegeben :/
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   So Feb 24, 2013 5:46 pm

Ich finde sie eigentlich sehr schön, z.B. beim "Bau" Wenn "fremde" sich das Forum anschauen und nicht wissen das Heiler im heilerbau schlafen, Krieger im Kriegerbau usw. wäre das für sie hilfreich ((:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa März 02, 2013 4:09 pm

Ich hätte da einen Vorschlag, aber der ist etwas kompliziert.
Neulich habe ich darüber nachgedacht, was genau im Forum passiert. Das war eine ziemlich einfache Frage; im Grunde geht es um die Gesichte jedes einzelnen, nicht der Gruppe insgesamt. Es geht zum Beispiel um eine verbotene Liebe. Oder einen uralten Hass. Oder ein verschollenes Familienmitglied usw. Was jedoch nicht vorhanden ist, ist die Geschichte an sich. Nehmen wir mal den Kampf zwischen Donner- und SchattenClan, dort geht es weniger um die Rivalität der beiden Clans als mehr um ein bisschen Abwechslung, Drama etc. Was auch gut ist, der DonnerClan kann ja schlecht ausgelöscht werden oder so. Ich hoffe jetzt ihr konntet mir folgen und meine Meinung nachvollziehen.
Nachdem ich diese Frage für mich beantwortet hatte, ist mir noch etwas weiteres in den Sinn gekommen, nämlich die wenigen oder gar nicht vorhandenen Elemente rund um die Nicht-Clanangehörigen, also Streuner und Einzelläufer. Wer die WarriorCats-Bücher gelesen hat, wird mir vielleicht zustimmen, dass einige Einzelläufer den mit Abstand meisten Spaß ins Buch gebracht hat, und somit finde ich es sehr schade, wie sie im RPG vernachlässigt werden.
Und dann ist mir ein Vorschlag gekommen, womit man diese beiden "Lücken" aus der Welt schaffen könnte.
Die Erstellung neuer Clan ist untersagt, und das finde ich sehr sinnvoll, schließlich können nicht alle zwei Wochen neue Clans entstehen. Außerdem ist es blöd, wenn sich irgendein, entschuldigt mich, 4-Klässler zum Anführer eines Clan kürt.
Mein Vorschlag wäre es aber, zwei unabhängige, rivalisierende "Streunerbanden" zu Gründen. Bevor ihr jetzt aber lautstark protestiert, ich dachte an zwei, meiner Meinung nach grundlegende, Unterschiede. Also zuerst einmal müsste es ein Mitgliederlimit geben. Ich dachte fürs erste an zehn Mitglieder pro Clan. Außerdem denke ich, dass es endlich mal einen richtigen Moderator für die Gebirgsumgebung und einen erfahrene Schreiber als jeweilige Anführer geben sollte.
Ich glaube, das unser Rollenspiel durch diese zwei Clans ein paar politische Elemente erhält, das Rollenspielerlebnis tiefer wird und die ständigen Neuanmeldungsverbote nicht mehr so gehäuft vorkommen.
So, falls ihr euch das nicht so genau vorstellen könnt, was ich mit politischen Elementen meine, gebe ich euch hier ein Beispiel:
StreunerClan "A" und StreunerClan "B" sind schon seit langem verfeindet. Der Anführer von "A" bestimmt, traditionwahrend, seinen Sohn zum Nachfolger[...]

Ich möchte hier einen kurzen Schnitt machen. Wenn ich sage, dass er seinen Sohn zum Nachfolger bestimmt, meine ich damit nicht, dass er seinen eigenen Nebenaccount zum neuen Anführer bestimmt. Er bestimmt lediglich einen anderen Spieler (der z.B. seinen ältesten Sohn spielt) zum Nachfolger, von dem er meint, dass er a) Ein guter Schreiber ist und b) Der Chara von ihm mit dem Vater nicht z. B. verstritten ist. Es hat also nicht nur etwas mit "Guter Schreiber-Besserer Schreiber" zu tun, ist jedoch auch nicht rein RPG-bezogen.

"B" bekommt natürlich etwas davon mit, und beäugt den potenziellen Feind sehr argwöhnisch. Der Kater (oder auch die Kätzin) die die Erbschaft antreten soll wird älter, und es stellt sich heraus, dass er/sie zwar ein guter Krieger, zum führen eines Clans jedoch gänzlich ungeeignet ist. Also wartet der Anführer von "B", bis er/sie endlich seine/ihre Erbschaft antritt. Schnell werden alle Krieger von "B" zusammengetrommelt, der feindliche Clan wird angegriffen, der Anführer von "A" verjagt und "B" kürt einen der ihren zum Anführer, um eine neue Dynastie zu begründen und eine Zeit des Friedens anzutreten.

Das wäre eine Art, seinen Clan zu führen. Man muss nicht unbedingt seinen Sohn/Tochter zum Anführer machen, ich fände es besser, wenn man seine eigene Politik verfolgen könnte.

So, das war es jetzt von mir, ich hoffe ihr seid nicht bei der ersten Hälfte eigenschlafen und gebt diesem Vorschlag eine Chance^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa März 02, 2013 4:15 pm

Also ich weiß nicht, wie Mina dazu steht, aber ich finde die Idee nicht unbedingt so gut. Mir persönlich stellt sich nicht nur die Frage, weshalb wie zwei neue Clans ins Leben rufen sollten, sondern auch, wieso sich die beiden mit dem kleinen Territorium, das ihnen bleibt, zufrieden sein sollten. Logischerweise würden sie also danach streben, sich das Territorium der Clans unter den Nagel zu reißen und das wäre - meiner Meinung nach - auf Dauer sehr ermüdend. Ich weiß nicht, wie Mina dazu steht, aber von mir ein Nein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa März 02, 2013 4:28 pm

Klares Nein.
Mehr hab ich dazu nicht mehr zu sagen.
Nach oben Nach unten
Schattenauge
Administratorin
avatar

Rang : ca. 42 Monde alt
Clan : Einzelläuferin
Weiblich Anzahl der Beiträge : 744
Anmeldedatum : 19.12.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Sa März 02, 2013 4:53 pm

@ Pirolpfote: Ich verstehe sehr gut, was du damit meinst.
Es geht immer sehr sehr viel um den individuellen Charakter und dessen Story (was ja auch gut ist), aber dabei geht eben ein wenig diese "große Rahmengeschichte" verloren.
Man müsste irgendwie viel deutlicher spüren, dass man ein Teil des großen und ganzen ist, aber es ist schwer, sowas hervorzurufen.
Generell wäre ich aber ganz klar für viel mehr interspezifische Handlungen der Clans!

Mehr Politik für die Clans. Mehr Terretorienstreitigkeiten, Intrigen ect.
Da geht das RPG mit der Schlacht zw. DC und SC schon in die richtige Richtung.^^

Die Idee mit den Streunern wird sicher nicht viel Anklang finden, es sei denn, es wird irgendwann mal zur "Rahmenstory" gehören, dass sich zb ein neuer Blutclan bildet und die anderen Clans gegen diesen zusammenhalten müssen (und ja, auch für solche gelegentlichen Worldquests wäre ich ein Befürworter, einfach um ab und zu Pepp in die Bude zu bringen).
Aber hauptsächlich haben Streuner ja eher einen einsamen Charakter und sind nicht daran gewöhnt, ewig mit denselben Katzen rumzuhängen.
Schattenauge sagte mal, dass sie Luyu und Rainbow am nächsten Morgen wieder verlassen wolle, weil sie sich sonst irgendwann naturgemäß an die Kehle gehen würden(dabei verstanden sie sich sehr gut, es ging ums Prinzip). Wenn du verstehst was ich meine; Einzelgänger haben nie lernen müssen, anderer Meinungen langfristig zu akzeptieren, sich als Gruppe die Arbeit zu teilen, Kompromisse einzugehen und so weiter.
Und möchte eine Katze das gerne, kann sie sich ja jederzeit wieder mit den anderen treffen bzw. gibt es ja auch Grüppchenbildung, wie du bei den Streunern beobachten kannst. Alles eine ziemlich offene Sache und genau deshalb sind es ja Einzelläufer.^^

Für mich wäre jedoch der Gedanke an rivalisierende Banden (die ja denn keine vollwertigen Clans sind) oder Fehden zw. Familien eig. ganz logisch.
Solche Dinge entstehen einfach in einer Anarchie, wie sie in der Welt der Streuner alltäglich ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salbeifeder

avatar

Rang : Heilerin.
Clan : SchattenClan.
Schüler/Mentor : Morgenpfote.
Weiblich Anzahl der Beiträge : 433
Anmeldedatum : 28.03.11

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Mi März 06, 2013 3:00 pm

Also ich hätte auch mal einen Vorschlag der vor allem für Heiler vom Nutzen wäre. Also mein Vorschlag ist, dass immer wenn sich eine Katze verletzt ob durch einen Kampf oder einfach nur einen Unfall und dann zum Heiler muss könnte der/die jenige/r jja so eine art Out beitrag schreiben wo seine Wunden kurz beschrieben sind. Ich fände es nützlich weil es ziemlich schwer sein kann wenn ein Kampf ist und man sich dann von jedem die Wunden merken muss die man versorgen muss.
Um es anschaulicher zu machen hier eine art Prototyp:

WUNDEN:
Tiefer schnitt über dem Auge
Kratzwunden am Bauch
Bisswunde an der Pfote
Gebrochenes Bein

Also so würde ich mir das vorstellen aber ob ihr den Vorschlag nun annehmt oder nicht ist natürlich euch Mods und Admins überlassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Mi März 06, 2013 3:16 pm

Von mir ein eindeutiges Ja!
Es kann in völliger Unübersichtlichkeit ändern und ist daher nur von Nutzem (:
Gute Idee, Salbei ^^
Nach oben Nach unten
Schattenauge
Administratorin
avatar

Rang : ca. 42 Monde alt
Clan : Einzelläuferin
Weiblich Anzahl der Beiträge : 744
Anmeldedatum : 19.12.12

BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   Mi März 06, 2013 5:13 pm

Ja, ich habe seit der Schlacht sowieso Gefallen daran gefunden, in Outposts kurze Zusammenfassungen hinzuzufügen, die den Inhalt oder zumindest die wesentlichen Punkte wiederspiegeln, die anderen Charakteren helfen, bei aller Interaktion den Überblick zu behalten.
Ich kenne diese kurzen "Inhaltsangaben" schon aus einem anderen Forum, wo wir sehr rigoros damit umgingen und werde dies wohl jetzt auch bei meinen Charas einführen (wenn auch nicht so permanent).
Solche Hinweise, zb. wenn mein Chara jemanden anspricht, können dann nicht mehr so leicht überlesen werden und man kommt nicht mehr so rasch durcheinander, auf wen man wann wo und wie eingehen muss.
Außerdem behält man so auch in hektischen Momenten, durch das Durchlesen kurzer Stichpunkte, den Überblick über das Gesamtgeschehen und kann rasch abwägen, welche Beiträge man lesen sollte, welche einem erst einmal nicht belangen und wo man wie reagieren kann.
So fällt vllt. auch dem ein oder anderen Newcomer der Einstieg leichter.

Vllt. habe ich ja jetzt andere überzeugt, es ebenso zu machen. ^^
Ich würde mich freuen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorschläge & Kritik   

Nach oben Nach unten
 
Vorschläge & Kritik
Nach oben 
Seite 11 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» RPG-Rollen - Vorschläge
» Vorschläge für Stärken&Schwächen und Vorlieben&Abneigungen
» Event-Vorschläge
» Kontaktanzeigen, Gesuche und Vorschläge
» Spielleiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Off-Play :: Papierkorb-
Gehe zu: